Qualitäts- und Wissensmanagement

Um den Ansprüchen unserer Auftraggeber gerecht zu werden, haben wir ein Qualitätsmanagement-System (QMS) und sind nach der DIN ISO EN 9001:2008 zertifiziert.

Wir erbringen Leistungen, die wir in hoher Qualität beherrschen und genau auf die Anforderungen unserer Kunden ausrichten. Hierfür entwickeln wir Prozesse und Standards, die wir im Qualitätsmanagement-Handbuch dokumentieren. Wir verbessern diese Prozesse und Standards kontinuierlich auf der Grundlage von Rückmeldungen unserer Kunden sowie unserer eigenen laufenden Messung und Analyse der Qualität.

Daher ist Wissensmanagement ein zentraler Bestandteil von unserem Qualitätsmanagement. Effizientes Wissensmanagement sorgt dafür, dass das Wissen in unserem projektbasierten Unternehmen geteilt und weiterentwickelt wird.

Tools zur Umsetzung sind:

  • unsere Projektdatenbank, die jeder Mitarbeiter jederzeit einsehen und bearbeiten kann.
  • unser firmeneigenes Wiki mit Projektwikis zur Kommunikation in Projektteams einschließlich verbindliches Qualitätsmanagementhandbuch und Projektmanagementhandbuch zur Entwicklung der PM-Kompetenzen der Mitarbeiter
  • unser DSN.Blog zur Kommunikation innerhalb des Unternehmens
  • internetbasierte Projektplattformen wie SharePoints als Dienstleistung für unsere Kunden.

Der Schlüssel für unser Qualitäts- und Wissensmanagement sind alle Mitarbeiter von DSN: ihre Offenheit, Motivation und Kompetenzen sowie ihre Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Leistungen kontinuierlich zu verbessern und sie dauerhaft im Unternehmen zu verankern. Diese Kultur des Lernens und Verbesserns pflegen wir.

Für unser DSN.Wissensmanagementmodell haben wir das Modell der Gesellschaft für Wissensmanagement adaptiert und es mit unserem Qualitätsmanagement-System verknüpft.