Referenzen

Laufende Bewertung des operationalen Programms Interreg4A "Fehmarnbeltregion" 2007-2013

© Fehmarnbeltregion

Das im Jahr 2007 gestartete Interreg 4A-Programm - Fehmarnbeltregion umfasst auf deutscher Seite die Kreise Plön, Ostholstein und die kreisfreie Stadt Lübeck sowie auf dänischer Seite die Region Sjælland. In den Jahren 2010/2011 wurde es einer laufenden Evaluierung unterzogen, um die Qualität und Relevanz des Programms zu verbessern. Die Evaluierung zeigt auf, ob die ursprünglichen Zielvorgaben erreicht worden sind und inwieweit eine Veränderung des Programms notwendig ist. Dabei haben wir insbesondere folgende Fragestellungen: Sind die in der Ex-ante-Evaluation ermittelten Stärken, Schwächen und Möglichkeiten weiterhin gültig? Sind die Relevanz und Kohärenz der damals gewählten Strategie weiterhin gegeben? Welche Qualität haben die gemeinsamen Durchführungs- und Begleitmodalitäten? Welche Argumente gibt es für verschiedene räumliche Szenarien eines künftigen Interreg 5A-Programmgebiets der Fehmarnbeltregion nach 2013? Und nicht zuletzt: Welche Handlungsempfehlungen gibt es für die Weiterentwicklung für die restliche Programmperiode und die Gestaltung eines künftigen INTERREG-Programms?

Die laufende Evaluierung wurde in Kooperation mit Epinion A/S und Advance/1 (beide Dänemark) von Oktober 2010 bis Mai 2011 durchgeführt.

Steckbrief

Auftraggeber

Region Sjælland

Tätigkeiten DSN

Überprüfung der sozioökonomischen Analyse, Stärken-Schwächen-Profil, Handlungsempfehlungen, Workshops

Jahr

2010 bis 2011

Ansprechpartner

Ralf Duckert

Tel. +49 431 99 69 66-0
E-Mail senden

Unsere Kunden
Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner
Kundenstimmen

"I would like to thank you for your support and all your help in Technet_nano project. I have participated in many European project so far and this is the first time when management is on that high level as DSN’s."
Bartlomiej Plonka, Silesian Science and Technology Centre of Aviation Industry Ltd., Polen

„Das Pflegeportal Schleswig-Holstein ist das beste Landesportal bundesweit zu diesem Themenbereich. Besonders die Beispielszenarien sind sehr ansprechend und zielgruppengerecht."
Lena Dorin, Bertelsmann-Stiftung