Referenzen

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit: Prävention, Untersuchung, Behandlung und Nachsorge von Brustkrebs in Süddänemark und Schleswig-Holstein

© Breast-Health-Project

Das Thema “Brustgesundheit” ist für die Einwohner und die allgemeine Öffentlichkeit Süddänemarks und des nördlichen Schleswig-Holsteins von großem Interesse. Auf beiden Seiten der Grenze sind Initiativen im Kampf gegen den Brustkrebs gegründet worden.

Das übergeordnete Ziel des Projektes war es, eine Grundlage für den Aufbau eines „Grenzüberschreitenden Brustkrebszentrums“ zu schaffen, um regulär grenzüberschreitende medizinische Dienstleistungen im Bereich der Prävention und Behandlung von Brustkrebs in Süddänemark und im nördlichen Schleswig-Holstein bereitzustellen und auszutauschen. Das Projekt verfolgte die Ziele

- ein deutsch-dänisches Netzwerk von medizinischen, technischen und administrativen Fachleuten, Patientenorganisationen und weiteren Stakeholdern zu etablieren,

- ein gegenseitiges Verständnis der Brustkrebsprogramme in Süddänemark und Schleswig-Holstein zu schaffen und deren Effektivität und Qualität zu vergleichen,

- auf dieser Grundlage ein medizinisches, technisches und organisatorisches Konzept für ein „Grenzüberschreitendes Brustkrebszentrum“ sowie für ein langfristiges Benchmarking zu entwickeln,

- die Machbarkeit des grenzüberschreitenden Austausches von medizinischen Dienstleistungen von Radiologen im Bereich der kurativen Mamma-Diagnostik in einem Pilotlauf zu verifizieren und´

- die flächendeckende Implementierung des „Grenzüberschreitenden Brustkrebszentrums“ mit einem regulären grenzüberschreitenden Austausch medizinischer Dienstleistungen im Bereich der Mamma-Diagnostik vorzubereiten. 

DSN war für Projekt- und Finanzmanagement sowie die Projektkommunikation verantwortlich. Das Projekt verfügte über ein Gesamtbudget von 1,3 Millionen Euro.

Steckbrief

Auftraggeber

Fachhochschule Flensburg

Tätigkeiten DSN

Projekt- und Finanzmanagement, Projektkommunikation

Jahr

2008 bis 2010

Förderprogramm

Interreg 4A

Projektbudget

1,3 Mio. Euro

Unsere Kunden
Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner
Kundenstimmen

"I would like to thank you for your support and all your help in Technet_nano project. I have participated in many European project so far and this is the first time when management is on that high level as DSN’s."
Bartlomiej Plonka, Silesian Science and Technology Centre of Aviation Industry Ltd., Polen

„Das Pflegeportal Schleswig-Holstein ist das beste Landesportal bundesweit zu diesem Themenbereich. Besonders die Beispielszenarien sind sehr ansprechend und zielgruppengerecht."
Lena Dorin, Bertelsmann-Stiftung