Referenzen

Technet_nano – Netzwerk von öffentlichen Einrichtungen der Nanotechnologie in der Ostseeregion

© Electrum Laboratory - Royal Institute of Technology

Energie-, Klima- und Medizintechnik sind Branchen mit enormen Innovations- und Wachstumspotenzial. Dieses ist besonders im Bereich der Mikro- und Nanotechnologie zu finden. Leider gelingt es kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) sowie Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen (R&D) nur selten, dieses Potenzial vollständig zu nutzen.

Trotz der Einrichtung modernster Reinräume an Universitäten und der Schaffung von Forschungskapazitäten im Bereich Mikro- und Nanotechnologie werden die vorhandenen Ressourcen nur im unbefriedigenden Umfang von KMU und R&D genutzt. Mit Folgen für den Ostseeraum: Nachteile der Unternehmen bei der Wettbewerbsfähigkeit, weniger dynamische Innovation und geringeres Wirtschaftswachstum.

Daher taten sich zwölf Partnerorganisationen aus sieben Ländern in dem EU-Projekt "Technet_nano" zusammen. Ihre Ziele:

  • Die Schaffung eines transnationalen Netzwerkes, in dem öffentliche Einrichtungen ihre Reinräume, Forschungsmöglichkeiten und Technologietransferangebote als Ressource für Innovation und Dienstleistung im Bereich von Mikro- und Nanotechnologie den KMU im Ostseeraum zugänglich machen.
  • KMU und Forschungsinstitute im Ostseeraum über die Innovationspotenziale von Mikro- und Nanotechnologie zu informieren.
  • Gemeinsam transnationale und hochqualifizierte Dienstleistungen sowie Ressourcen von "Technet_nano"-Partnern anzubieten.

Gefördert wurde das Projekt im Rahmen des InterregIVB-Programms - Baltic Sea von September 2011 bis März 2014. Das Gesamtbudget lag bei rund 2,9 Mio. Euro.

DSN war mit dem Projekt- und Finanzmanagement sowie der Projektkommunikation beauftragt.

 

Steckbrief

Auftraggeber

University of Southern Denmark

Tätigkeiten DSN

Projekt- und Finanzmanagement, Projektkommunikation

Jahr

2012 bis 2014

Förderprogramm

Interreg IVB

Projektbudget

2,9 Mio. Euro

Unsere Kunden
Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner Ihr Ansprechpartner
Kundenstimmen

"I would like to thank you for your support and all your help in Technet_nano project. I have participated in many European project so far and this is the first time when management is on that high level as DSN’s."
Bartlomiej Plonka, Silesian Science and Technology Centre of Aviation Industry Ltd., Polen

„Das Pflegeportal Schleswig-Holstein ist das beste Landesportal bundesweit zu diesem Themenbereich. Besonders die Beispielszenarien sind sehr ansprechend und zielgruppengerecht."
Lena Dorin, Bertelsmann-Stiftung